Joghurtbombe

Joghurtbombe

Zutaten:

500g Naturjoghurt, 100g Rohrzucker, 1/4 TL gemahlene Vanille, 400ml Schlagsahne, Blütenzucker zum dekorieren

Zubereitung:

Joghurt, Zucker und gemahlene Vanille in einer Schüssel miteinander verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Ein Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen und auf eine größere Schüssel (dient als Ablauf) stellen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht abtropfen lassen. Am nächsten Tag die Masse auf ein Teller oder Tablett stürzen. Mit Blütenzucker bestreuen und mit Wildfrüchten- Rote Grütze genießen.

 

 

Herzlich willkommen auf meiner Seite!