Dorntherapie

Sie wurde nach ihrem Erfinder Dieter Dorn benannt. Es handelt sich um eine sanfte Mobilisation der Wirbel und Gelenke.

Fehlstellungen der Wirbel werden durch Abtasten aufgespürt und die blockierten oder subluxierten Wirbel und Gelenke sanft eingerichtet (keine Chiropraktik!). Da die Behandlung in der Dynamik passiert (der Patient arbeitet aktiv mit), können keine Bänder überdehnt oder geschädigt werden.

Haben Sie Rückenprobleme oder Verspannungen? Dann vereinbaren Sie einen Behandlungtermin in meiner Praxis und lassen sich sanft einrichten.  Kontakt

weitere Infos über Behandlungskosten/ Zeitaufwand

Herzlich willkommen auf meiner Seite!