Schlagwort-Archiv: Wildkräuter

Wildkräuter- Erlebnis- Kochabende (oganisiert vom LandFrauenverband Pfalz e. V.

Der LandFrauenverband Pfalz hat sich dieses Jahr zum Thema gemacht WILDKRÄUTER- ERLEBNIS- KOCHABENDE.

An jedem dieser Abende werden jeweils 3 Wildkräuter (Löwenzahn, Brennnessel und Gänseblümchen) unter die Lupe genommen. Der Abend besteht aus zwei Teilen. Die Kräuterpädagogen in diesem Fall ich) übernehmen die Teorie und danach wird mit den Ernährungspädagogen gekocht.

Diese wunderbare Aktion möchte die Vorzüge der Wildkräuter aufzeichnen. Das Bewußtsein auf das „kleine unscheinbare“ lenken. Und vor allem darauf aufmerksam machen, wie wir mit unserer Natur und Umwelt umgehen. Jeder von uns kann einen kleinen Beitrag leisten, um die Artenvielfalt an Pflanzen und somit auch Insekten und Tiere zu erhöhen. Einheimische Wildpflanzen ist die Lebensgrundlage für diese „Tierchen“.  Aber auch für uns Menschen sind die Wildkräuter sehr wertvoll, weil sie ein Vielfaches (bis zu 30-fach mehr) an Mineralstoffen und Vitaminen erhalten, als Kulturpflanzen (Kopfsalat).

Es wird insgesamt etwa 200 Termine in der Pfalz geben! Wer bei meinen Terminen mitmachen möchte, kann mich gern kontaktieren für nähere Infos.  Meine Termine sind:

18.04. 2018, 67705 Stelzenberg, 19:00 Uhr

23.04. 2018, 66500 Mauschbach, 19:30 Uhr, DGH

26.04. 2018, 66954 Winzeln, 19:30 Uhr, Schule Landfrauensaal

30.04. Spesbach bei Landstuhl, 19:00 Uhr

07.05. 2018, 66989 Höheinöd, 19:30 Uhr

24.05. 2018, 66484 Dietrichingen, 19:30 Uhr, DGH

28.05. 2018, 66954 Gersbach, 19:30 Uhr, Mehrzweckhalle

07.06. 2018, 66497 Contwig, 19:30 Uhr ?

11.06. 2018, 66497 Stambach, 19:00 Uhr, Sportheim

14.06. 2018, 66482 Zweibrücken, 18:00 Uhr

Wenn Ihr Ort nicht dabei ist, bitte beim dem jeweiligen Ortsverein in Ihrer Nähe nachfragen!

 

Das Bild oben ist bei der Schulung des LandFrauenverbandes Pfalz in Neustadt entstanden. In der Mitte ist Dr. Brigitta Goldschmidt aus Koblenz, die über „Wildkräuter- unsere nützlichen Nachbarn“ referiert hat. Sie übermittelt Ihr Wissen mit viel Freude und fachlicher Kompetenz!

Auf dem Foto links steht Katja Friedrich. Sie ist eine Fachfrau auf dem Gebiet Rohkost und veranstaltet auch Kurse und Seminare zu diesem Thema. Über diesen Link kann man auf ihrer Homepage http://froh-leben.org/stöbern.

 

 

Wildkräuter Abo oder Grüner Smoothie Abo

Abo vorbestellbar ab März 2018

Unseres Wildkräuter Abo

Die Kräuter kann man roh essen, zu Salat, als Pesto, in Smoothies, in Brotaufstrichen, als Gemüse angedünstet oder als Spinat oder Suppe. Man kann auch einfach die bekannten Kräuter in allen Rezepten durch die Wildkräuter ersetzen.

Die frisch gepflückten Kräuter:

Die Kräuter werden frisch und ausschließlich von unserem Gelände, gepflückt und ungewaschen verschickt und bestehen meist aus Bärlauch, Labkraut, Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch, Vogelmiere, Brennnessel, Taubnessel, Sauerampfer oder Schildampfer, Pimpinelle, Wiesenkerbel, Wiesenbärenklau, Süssdolde, Melde, Mangold, Knopfkraut, Salbei, Oregano, Boretsch, Beinwell,  etc. und anderen saisonalen Kräutern … Auch essbare Blüten je nach Saison sind dabei.

Haltbarkeit:

Sollten durch Witterung oder Postversand einmal etwas „schlappe“ Kräuter bei ihnen ankommen, kann man die Stiele anschneiden, wie bei Schnittblumen, und sie ins Wasser stellen, bis sie wieder knackig sind. Da unsere Kräuter frisch gepflückt werden und nicht gewaschen, sind sie gut eine Woche haltbar.

Die Kräutermenge kann je nach Saison und Wetter etwas variiren.

unsere Bestellmengen und Preise:

50g ……… 6 €

100g ….. 10 €

300g ……25 €

grüner Smoothie….150ml……2,50 €

grüner Smoothie ….. 500ml ……. 8 €

grüner Smoothie ……1000ml …. 15 €

Größere Mengen (für Gastronomie) nach Anfrage!

Eine Sendung erfolgt gegen Vorkasse, man kann die Kräuter auch abholen. Es besteht die Möglichkeit, ein wöchentliches Abo zu bestellen.